Lindau – “See am Abend / Badende”

Die nicht farbintensive Fotografie lebt mehr vom gestalteten Eindruck als von der vermeintlich genauen oder realistischen Abbildung des Äußeren, die uns natürlich im engeren Sinne sowieso immer nur als etwas durch das Licht Vermitteltes ins Auge fällt.2014-09-20-DSC06579_edit-ucp_smallDie besondere, unaufgeregte und gelassene “Magie” des Sees einzufangen, ist eine Form des Sehens, die ich entspannend, meditativ und zugleich sehr intensiv finde. Was für ein Moment, in dem die nahezu gleichgültige Eleganz der Wasseroberfläche mit den einzelnen Badenden und ihren Wünschen nach Erholung, Eintauchen und “Davongleiten” zusammentrifft.